Liebe Interessentinnen und Interessenten,

wir freuen uns, Ihnen heute mit dem neuen Newsletter zum Dietrich Bonhoeffer Portal einen ersten Eindruck der wichtigsten Schwerpunkte, Termine und Events rund um die Jubiläumszeit zum 70. Todestag Bonhoeffers kurz vorzustellen. Auch im Portal hat sich einiges getan. So ist es jetzt möglich, innerhalb der Inhaltsverzeichnisse der Werkausgabe per Stichwortsuche zu recherchieren, und auch unsere Erinnerungsstätten und Gemeindeseiten haben sich nach und nach mit vielen neuen Inhalten gefüllt. Natürlich gilt es immer noch einige Lücken zu schließen. Wenn Ihre Bonhoeffer-Gemeinde, Schule oder Institution bei uns noch nicht oder nur als Adressinfo enthalten ist, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir freuen uns über Ihre Neumeldungen und Ergänzungen!

Der Geburtstag Bonhoeffers am 4. Februar hat schon eine erste Welle an Terminen, Vorträgen und Referaten ausgelöst. Mehr Informationen erhalten Sie auf der Terminübersichtsseite:

Bonhoeffer Gedenkjahr 2015

Wir freuen uns, Sie weiterhin mit unseren Themen und Inhalten zu begeistern und danken allen, die zum Gelingen dieser Aufgabe mit eigenen Inhalten beitragen!

Herzliche Grüße Ihre
Anni Neumann
– Online-Redaktion –
www.dietrich-bonhoeffer.net

“Wer bin ich” – Schülerwettbewerb: Einsendeschluss: 31.03.2015

„Wer bin ich?“ Dieser Frage begegnen Menschen immer wieder. Vielleicht sind besonders junge Menschen von dieser Frage betroffen, die – gerade wegen der Vielzahl an Angeboten und Möglichkeiten – auf der Suche nach ihrem Platz in der Gesellschaft sind.

Mit der Ausschreibung des Wettbewerbs „Wer bin ich?“ regt der Arbeitskreis „Dietrich Bonhoeffer in der Schule“ der Internationalen Bonhoeffer-Gesellschaft (ibg) Jugendliche dazu an, sich anlässlich seines 70.Todestages mit dem Theologen und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer auseinander zu setzen und seine Aussagen aus dem Gedicht „Wer bin ich?“ mit ihrem eigenen Leben in Verbindung zu bringen.

Mehr Informationen zum Wettbewerb …

Call for Papers für den XII. Internationalen Bonhoeffer-Kongress 2016 in Basel

Die Vorbereitungsgruppe des XII. Internationalen Bonhoeffer-Kongresses, der vom 6. bis 10. Juli 2016 in Basel/Schweiz stattfinden wird, lädt herzlich zur Einsendung von Vorschlägen für Vorträge ein.
Der Kongress steht unter dem Thema Bonhoeffer in einer globalen Zeit: Christlicher Glaube, Zeugnis, Dienst.

Die Konferenz will klären, wie Bonhoeffers eigene Theologie durch Auslandserfahrungen und ökumenische Begegnungen geprägt wurde. Kann Bonhoeffers Theologie auch in unserer globalen Situation heute noch hilfreich sein? Und wie?
An den drei Arbeitstagen der Konferenz finden morgens Hauptvorträge und nachmittags Seminarreferate statt. Zu diesen Seminarreferaten erbitten wir Ihre Proposals. Die Themen der drei Arbeitstage finden Sie in unserem Artikel “Call for Papers …” unter:

Forschung aktuell, “Call for Papers …”

For the rest of the newsletter…

Advertisements